Anno 1503 – AnnoWiki 1503
AnnoWiki

AnnoWiki 1503 

Anno 1503

Aus AnnoWiki 1503
Version vom 7. Juni 2008, 06:38 Uhr von Annokrat (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis


Produktbeschreibung des Herstellers

"ANNO 1503 - Aufbruch in eine neue Welt" stellt eine gelungene Kombination aus Wirtschaftssimulation und Aufbau-Strategie-Spiel in Echtzeit dar. Erneut muss sich der Spieler fünf herausfordernden Aufgaben stellen: der Entdeckung neuer Siedlungsgebiete, dem Aufbau neuer Städte und Dörfer, der Befriedigung der Bedürfnisse aller Einwohner durch florierenden Handel, dem Aufbau und der Pflege diplomatischer Beziehungen und auch der Verteidigung seines Hab und Gutes zu Wasser und zu Land. Stechen Sie mit ANNO 1503 in einer unbekannten Inselwelt in See, um das Mittelalter neu zu erobern!



Allgemeines

"ANNO 1503 - Aufbruch in eine neue Welt" wurde im Herbst 2002 in der Version 1.0 veröffentlicht. Diese Version war mit dermaßen vielen Programmfehlern behaftet, dass für viele Spieler wegen technischen Problemen kein Spielen möglich war. Zusätzlich führten Fehler zu vielen unlösbaren Missionen, das betraf auch die Kampagne.

Ein erstes halbwegs vernünftiges Spielen erbrachte Weihnachten 2002 der Patch 1.02. Ein zufriedenstellendes Spielen war jedoch erst im April 2003 mit dem Patch 1.04.02, der alle wirklich spielerisch hinderlichen Fehler behob, möglich.

Es blieben noch etliche Unzulänglichkeiten wie nicht zu Ende programmierte Programmeigenschaften, unsinnig konzipierte Schiffsbeladung bei automatischen Handelsrouten, zu niedrige maximale Lagerkapazitäten auf den Inseln.

Mit Erscheinen der Erweiterung "ANNO 1503 - Schätze, Monster und Piraten" Weihnachten 2003 bestand dann für die Spieler die Möglichkeit durch Kauf der Erweiterung viele, jedoch nicht alle, Unzulänglichkeiten zu beseitigen. Ein Patch für die Grundversion, die seit Veröffentlichung der Erweiterung als Classic-Version bezeichnet wird, wurde versprochen, aber zunächst nicht bereitgestellt.

Im September 2006 lieferte die Zeitschrift Computerbild-Spiele (Gold-Edition) 10/2006 eine neue Classic-Version von ANNO 1503 auf DVD aus. Diese Version besitzt den Stand 1.05, hat keine Nutzungseinschränkungen durch Kopiersperre und enthält, wie sich herausstellte, den Patch, der ursprünglich April 2003 der Community versprochen worden war. Glücklicherweise entschied sich der Publisher Sunflowers dann doch noch den Patch 1.05 für die Classic-Spieler kostenlos zum Download bereitzustellen. Allerdings existiert dieser Patch bis heute (2007-01) nur für die deutsche Sprachversion.

Somit steht den Classic-Spielern seit September 2006 endlich der Patch mit den besten Eigenschaften zur Verfügung. Damit werden insbesondere die Unzulänglichkeiten bei der Schiffsbeladung und der Lagerkapazität beseitigt, und diese Funktionen sind seither identisch mit denen der Erweiterung.

Erfreulicherweise beseitigt der Patch 1.05 auch die Kopiersperre, welche häufig Ursache für Startprobleme ist.

Allen Classic-Spielern rate ich unbedingt zum Patch 1.05.



Tipps

Weitere Artikel, die ergänzende Informationen liefern können:

Meine Werkzeuge
1602 |  1503 |  1701 |  1404 |  2070